Ihr habt Fragen? Hier gibt es Antworten!

Was ist in der Revierbox enthalten?

  • Eine Hinweiskarte, die sowohl Tipps zur Durchführung als auch Hinweise zum Revier enthält.
  • Sechs Briefumschläge mit abwechslungsreichen Spielen, Aufgaben und Rätseln, die euch durch das Revier führen.
  • Eine Revierkarte, die immer den familienfreundlichen Weg weist, damit ihr euch im Revier orientieren könnt und die Kinder Karten lesen lernen.
  • Ein Reviermagazin für Zwischendurch oder für Zuhause, so dass die kulturelle Bildung auf unterhaltsame und spielerische Art gefördert wird.
  • Ein Grubenfuchstaler zum Sammeln, damit das Abenteuer zum Familienereignis wird und ihr immer wieder aufs Neue staunt.

Welche Aufgaben, Spiele und Rätsel erwarten uns?

Der Weg führt euch entlang verschiedener Stationen im Revier. Dabei erwarten euch passende Aufgaben, spannende Rätsel und verschiedene Bewegungsspiele. Die Rätsel sind einfach und können entweder von den Kindern allein oder gemeinsam mit eurer Hilfe gelöst werden. Habt ihr alle Aufgaben gemeinsam geschafft, winkt euch natürlich eine Belohnung – ein einmaliger Grubenfuchstaler zum Sammeln. Einzigartig geprägt zum jeweiligen Revier.

Für wen sind die Revierboxen geeignet?

Die Revierboxen sind für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter geeignet. Die Aufgaben, Spiele und Rätsel sind sehr abwechslungsreich gestaltet und bieten somit jedem die Möglichkeit sein Können unter Beweis zu stellen. Ob Gegenstände suchen, Rätsel lösen, den Weg weisen, die Aufgaben vorlesen oder gemeinsame Spiele erleben – so macht das Abenteuer im Revier allen Spaß!

Für wie viele Personen ist die Revierbox?

Die Revierboxen sind vor allem für Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter geeignet. Am Ende bekommt ihr einen Grubenfuchstaler als Familienschatz zum Sammeln. Gleichwohl sind die Rundum-Sorglos-Revierboxen auch für gemeinsame Abenteuer mit Großeltern, Freunden, anderen Familien mit Kindern oder für den Kindergeburtstag geeignet. Gegebenenfalls einfach mehr Grubenfuchstaler für eine Revierbox bestellen und gemeinsam das Ruhrgebiet entdecken.

Was ist der Grubenfuchstaler?

Der Grubenfuchstaler ist eine Medaille, antik versilbert. Der Taler wird passend zum jeweiligen Revier geprägt. Auf der Vorderseite ist der Grubenfuchs als Bild geprägt und auf der Rückseite befindet sich ein Symbol für das entsprechende Thema im Revier.

Wie lange dauert der Abenteuerspaziergang?

Wie viel Zeit ihr für ein Revier benötigt, hängt stark von der Gruppe und von der Verweildauer an den Stationen ab. In der Regel braucht ihr 2 Stunden, ohne große Pause, für ein Revier.

Wie schnell bekommt ihr die Revierbox geliefert?

Sobald die Bestellung bei mir eingegangen ist, packe ich die Revierbox für euer Abenteuer im Ruhrgebiet. In der Regel ist die Revierbox schnell bei dir zu Hause. Manchmal kann es aber auch bis zu 10 Tage dauern.

Was müsst ihr noch besorgen?

Gar nichts – mit der Rundum-Sorglos-Revierbox könnt ihr jederzeit ins Abenteuer starten. Einfach noch ein paar leckere Snacks, Getränke und Ersatzkleidung für die Kinder mitnehmen und los geht’s.

Sind die Revierboxen nachhaltig?

Die Revierboxen sind nachhaltig, recycelbar und mit umweltfreundlicher Wasserfarbe bedruckt. Vorsicht also, bei Regen kann der Aufdruck schwimmen gehen. Das Reviermagazin, die Aufgabenkarten und die Briefumschläge bestehen ebenfalls aus nachhaltigen und recycelbaren Papier.

Gibt es die Revierabenteuer auch digital?

Bei Grubenfuchs gibt es kein Wifi, dafür aber gemeinsame Zeit, die verbindet.

Wann werden neue Revierboxen erscheinen?

Warten lohnt sich, in regelmäßigen Abständen wird eine neue Revierbox erscheinen.